Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Ladezeit der Seite kann je nach Prozessorleistung etwas länger dauern.

Bitte haben Sie ein wenig Geduld...das Warten lohnt sich !

 


Wir müssen alte Propezeihungen aus der Antike bis heute sehr ernst nehmen, zumal jene, die sich in ihren Aussagen decken, jedoch unabhängig voneinander entstanden sind. Propezeihungen finden wir überall, nicht nur in der Bibel, sondern auch von den Hopi-Indianern, von Nostradamus, Alois Irlmaier, Martin Zoller uvam.. Ich persönlich sehe diese "Endzeit" nicht als Weltuntergang im Sinne, dass die Erde selbst untergeht, sondern dass wir alle in einem fürchterlichen Chaos, mit Zerstörung und vielen Toten in eine NEUE ZEIT eintreten. Dies geht leider aufgrund mangelndem Massenbewusstsein, nicht ohne Tod und Schmerzen und ein massiver Rückgang der Artenvielfalt.

Wir können das Blatt noch wenden. Bleiben wir in unserer Komforzone und leben weiterhin in der Gier, werden wir das RESET der Natur als Konsequenz zu akzeptieren haben und alle Prophetien erfüllen sich.

Man muß kein Visionär oder Seher sein, um zu erahnen, wie es auf der Erde im Jahre 2039 aussehen könnte und welche politischen Verhältnisse wir bis dahin weltweit haben werden. ABER man muss ein aufmerksamer Beobachter sein mit einem klaren Verstand. Nachfolgendes Interview ist sehr informativ !

mehr Informationen:  www.MartinZoller.com

Wer denkt, nachfolgender Beitrag sei nur Spinnerei oder Hollywood, sollte sich mal eingehender mit psycho-neurologischen Virenstämmen befassen, mit Biotec-Waffensytemen und den neuesten Fällen in Uganda, der sogenantnen "Nickrankheit" bei der nur Kinder befallen werden und in ein zombiehaftes Wachkoma kommen. Ihr Gehirn schrumpft, sie sind dem Tode geweiht. (Siehe übernächstes Video) Afrika, ein Testgelände für neue Biowaffen ? Oder doch "nur" ein mutierter natürlicher Virus, der durch unreines Wasser oder Insektenstiche übertragen wird ?

Wir wissen aber auch aus der Geschichte, dass immer wieder brutale Menschenversuche gemacht werden an gewissen Bevölkerungsschichten, die sich nicht wehren können. Beispiele gibt es genug....

 
Ihnen gefällt diese Website und Sie finden sie nützlich ?
Dann helfen Sie mit, die hier bereitgestellten Informationen
zu verbreiten. Sie können die  Domain-Adresse
http://www.awaks.info
überall verlinken, auch unter Verwendung der GIF-Animation.
Und wenn Sie eine Geldspende machen wollen, um die Arbeit hier
zu unterstützen, klicken Sie oben rechts den Spendenaufruf an.
Vielen Dank ♥
 

 
 

 
 

 Diese Website ist eingetragen bei www.Oeko.eu

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?