Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nachfolgende Mutation mag nur eine Laune der Natur sein.....doch ist es nicht ein sehr unglaublicher "Zufall", dass gerade in einer Zeit, in der der Satanismus um sich greift (schauen Sie sich einfahc nur mal um, wieviel Satanssymbolik um Sie herum ist) dass im Pflanzenreich sich diese Energien auch zu manifestieren scheinen ? Ich habe es dennoch unter dieser Rubrik abgelegt. Das Orchideenteufelchen sieht putzig aus ;-)

Natürlich wissen wir, dass wir Menschen alle aus einem gemeinsamen Genpool schöpfen und selbstverständlich gibt es auch immer wieder Doppelgänger von uns. Manachmal sind die Ähnlichkeiten so frappierend, dass wir nur noch stauen können. Bei manchen Personen in folgendem Video sieht man an den Ohren, dass es NICHT dieselbe Person sein kann !

Auf der anderen Seite .... könnte es sich aber auch um Zeitreisende handeln, die sich hin und wieder einer kleinen kosmetischen OP unterzogen haben.... Ich kenne die Wahrheit nicht.

Aber ich bin überzeugt, dass wir in 50 Jahren Zeitreisen unternehmen können und zwar so, wie man heute eine Reise bucht. Und wenn es so sein wird, ist doch ganz klar, dass diese Leute heute auch bei uns auftauchen. Möglicherweise sind Zeitreisende sogar fähig, das Hier und Jetzt zu verändern, wenn die Raumzeit linar aufgebaut ist.

"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Bericht-erstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt."

Artikel 5, Absatz 1 - Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?